Das Problem mit der Musik

Gitarist in the street

Musiker sein. Immer auf der Bühne stehen. Fans haben. Das machen, worauf man wirklich Bock hat und dabei auch noch stinkreich werden. Das ist der Traum, den jeder Musiker hat und vielleicht jeder 10000ste Musiker auch tatsächlich durchleben kann. Mit der Musik Geld verdienen beschränkt sich bei den meisten Musikern auf Gigs auf Stadtfesten oder … Weiterlesen

DAW gratis – taugt das was?

DAW

Musizieren ist ein extrem teures Hobby. Du brauchst Musikinstrumente und Aufnahmegeräte und so weiter. Irgendwer im Web Und dieser erste Satz ist Quatsch. Ich kenne auch noch die Zeiten, als man für DAWs unfassbar viel Geld ausgeben musste. Cubase kostet in der Pro-Version 579 Euro. Protools kostet im Abo 29 € im Monat oder aber … Weiterlesen

VST-Plugins unter Linux benutzen

Pinguine

Einer der erfolgreichsten Beiträge hier befasste sich damit, wie man Linux als Betriebssystem im Musikstudio benutzen kann. Und – wir müssen fair sein – ohne Plugins ist auch die geilste DAW der Welt nur ein Programm, mit dem man Noten speichern kann. Linux ist ein unfassbar stabiles Betriebssystem. Selbst, wenn etwas abstürzt, läuft der Rest … Weiterlesen

Einen Song in Reaper erstellen

Bild von einem Tonstudio

Eine Stunde Reaper. In dieser einen Stunde zeige ich euch, wie man einen einfachen Song erstellt. Ich habe absichtlich darauf verzichtet, bei dem Video zu labern. Man lernt hier ein wenig, wie der Workflow in Reaper funktioniert. Natürlich ist der Titel irreführend, denn das ist kein kompletter Song, aber vielleicht mögt ihr das Video ja. … Weiterlesen