Lesbaren Code schreiben

Lesbaren Code schreiben

Immer mal wieder wird behauptet, PHP sei sowas von tot und schlecht und sowieso für nix mehr zu gebrauchen. Mit solchen Leuten diskutiere ich nach ungefähr 20 Jahren PHP-Webentwicklung gar nicht mehr, denn solche Leute wollen nur trollen und haben keine Ahnung von der richtigen Welt. Klar haben viele andere Sprachen bessere Logiken und sind vermutlich auch (wegen besserer "Grundstandards") sicherer, aber PHP hat den Vorteil, dass es einfach funktioniert und überall läuft. PHP kriegst du bei jedem Wald- und Wiesenhoster dazu, während andere Sprachen meistens nur für viel Geld installiert werden.

Geschrieben: 08.07.2019 von Marcel Schindler weiterlesen

Laravel - das einfachste Tutorial der Welt - Teil 2

Laravel - das einfachste Tutorial der Welt - Teil 2

Im ersten Teil dieses Tutorials https://trancefish.de/blog/Laravel%20-%20das%20einfachste%20Tutorial%20der%20Welt%20-%20Teil%201/29 haben wir Laravel erfolgreich installiert, eine Datenbank und eine entsprechende Tabelle angelegt und tatsächlich auch diese Daten schon aus der Datenbank abgeholt. Im zweiten Teil werden wir Daten direkt über unsere Anwendung erfassen, verändern und auch löschen. Dabei lernen wir mehr über “Eloquent” von Laravel.

Geschrieben: 14.06.2019 von Marcel Schindler weiterlesen

Laravel - das einfachste Tutorial der Welt - Teil 1

Laravel - das einfachste Tutorial der Welt - Teil 1

Laravel ist der heiße Scheiss in der PHP-Webentwicklung. Man kann mit diesem MVC-Framework innerhalb von Stunden eine komplette, hübsche, sichere, funktionale Website aufsetzen und muss sich nicht mehr um Logins, SQL, Javascript-Minimierung und den ganzen anderen Kleinkram bei der Webentwicklung kümmern. Laravel als Framework nimmt einem jede Menge unangenehmer Arbeiten ab. Dieses kleine Tutorial zeigt dir, wie du in Laravel einen einfachen Terminkalender erstellst.

Geschrieben: 05.06.2019 von Marcel Schindler weiterlesen